what I wear, where I travel and how I think

MY TOP 5 PERSONAL FAVORITES x JANUARY

MY TOP 5 PERSONAL FAVORITES x JANUARY



Heute möchte ich eine neue Artikelreihe eröffnen. Und zwar habe ich mir überlegt, dass es vielleicht ganz schön wäre, immer am Ende des Monats einen kleinen Beitrag mit meinen persönlichen Top 5 Favoriten aus dem letzten Monat zu erstellen.

Hierbei möchte ich immer einen Mix aus Mode, Beauty, Lifestyle, Food usw. versuchen. Der Post soll also aus den Produkten/Dingen/Erlebnissen bestehen, die mich im letzten Monat begleitet oder besonders begeistert haben. Los gehts also mit meinen ersten Top 5 aus dem Januar.


FASHION

Mom Jeans von Topshop !
Passend zur Fashion Week in Berlin habe ich mich bei Topshop gleich in 3 neue Mom Jeans verliebt und sie auch mitgenommen. #newin #favoritefam
Hier eine kleine Auswahl meiner 3 Lieblinge aus dem Online Shop.


Hier online ansehen! 80€


Hier online ansehen! 80€


Hier online ansehen! 89€ now SALE 46€ !!


ACCESSOIRES
In Barcelona hatte ich mir eine wunderschöne Silber Kette gekauft, die ich endlich wiedergefunden habe und im Januar irgendwie ständig getragen habe. Hier meine #neuealteLiebe

„BEAUTY“
Bei diesen kalten Tagen zur Zeit ist für mich die Lippenpflege irgendwie schon sehr wichtig. Normalerweise bin ich leider nicht der Typ für Vorsorge und rechtzeitiges Handeln, jedoch habe ich im Januar diese kleine Tube immer bei mir gehabt. Die Bepanthen Augen- & Nasensalbe!? Ja, genau diese Salbe benutze ich bei kalten Tagen super gerne für meine Lippen.

LIFESTYLE
Der Januar war für mich auf alle Fälle der Monat mit dem höchsten Kerzen Verbrauch.
So langsam werden die Tage zwar wieder länger, trotzdem wird jeden Abend eine kleine Kerzen Zeremonie hier bei mir angerichtet. Wie cool sind diese Kerzen bitte??


Hier online ansehen!                                           Hier online ansehen!                                      & Hier online ansehen!


FOOD & FIT

Salz+Essig Chips und Sport !
NEWS: Ich habe Ende Dezember endlich wieder mit Sport angefangen. Seit knappen 5 Jahren bin ich bei einem Fitnessstudio angemeldet, zahlendes Mitglied halt. Aber nun konnte ich mich überwinden und gehe (noch) regelmäßig Sport treiben. Außerdem bin ich von BBQ, Ketchup und Paprika Chips auf Salz/Essig Chips umgestiegen. #proudofme



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.