what I wear, where I travel and how I think

Mein Besuch bei Udo Walz in Berlin

Mein Besuch bei Udo Walz in Berlin

Heute geht es um einen alten Post von meinem alten Blog. Ich war vor längerer Zeit bei Coiffeur Udo Walz in Berlin zu Besuch. Da ich mit meinem neuen Blog komplett von null angefangen habe, dachte ich mir trotzdem ein paar meiner alten Posts auch auf meiner neuen Website zu veröffentlichen.
Ich war echt gespannt wie das Team so sein wird, und vor allem auf meine neue Frisur und Farbe. Wer mich ein wenig kennt weiß, dass ich sonst immer auf das Extreme stehe! Ob es um Schuhe, Fotos, Meinungen oder halt einfach um Haare geht. Deshalb ändert sich meine Haarfarbe meist mehrere Male in einem Monat, und das nicht, weil ich unzufrieden bin oder ich gerne meine Haare “kaputt” färben lasse. Sondern ganz einfach: mir ist es zu langweilig eine längere Zeit immer wieder gleich auszusehen. Man kann mit seinen Haaren so viel an sich verändern und austesten und das werde ich wohl immer weiter machen. Dieses Mal war es keine ganz so krasse Veränderung. Eher eine Auffrischung meiner Haare. Ich hab’ einfach mal ein kleines Vorher / Nachher mit Bildern gemacht welches ich Euch hier noch einmal zeigen möchte.

Vorher:
IMG_9706
IMG_9710
IMG_9711IMG_9708
IMG_9722

Nachher:
IMG_9736 IMG_9734 IMG_9737  IMG_9747IMG_9767 IMG_9776Und was sagt ihr dazu?
Ich liebe graue Haare ja schon seit langem, und habe es zwischenzeitlich immer mal wieder. Da ich meinen Haaren nicht das Extreme antun wollte, indem ich sie komplett blondieren lasse, um dann wieder die Farbe weiß/silvergrey zu bekommen (was mein persönlicher Liebling ist!) habe ich sie dieses Mal dunkler färben lassen. Bei dem Ansatz habe ich mich für ein sehr dunkles Grau, schon fast Schwarz entschieden. Die Längen und Spitzen wurden ein helleres bzw. Mittelgrau gefärbt. Das große Problem bei der ganzen Sache: meine Haare waren vor wenigen Wochen noch (versehentlich!) extrem blau. Diese Farbe erstmal loszuwerden, dauert leider echt lange und von daher wurde mir natürlich ein recht dunkles Grau empfohlen. Außerdem wurden meine Haare kürzer geschnitten. Für mich deutlich kürzer, für andere wohl kaum erkennbar. So ist das ja meistens. Ich war wirklich sehr mit der neuen Farbe sowie Frisur zufrieden und auch das Team in der Schlüterstraße Berlin war sehr gut und mega sympathisch! Danke dafür. Ich werde ganz bestimmt wieder kommen.

IMG_9794



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.